Ich möchte, nachdem Deutschlands Chefinklusionsaktivist das an sich alte Thema „Definition von Behinderung“ aktuell aufgewärmt hat, unsere Haltung dazu darlegen. Mit ein Grund ist die durch Facebook angestiegene Leserschaft.

Es gibt zum einen den medizinisch-rechtlichen Begriff der Behinderung. Dieser ist sehr defizitär angelegt „Was ist anders an Behinderten und Festlegung auf Fürsorgepflicht durch Nichtbehinderte“. Dieser ist auf vielen Ebenen problematisch.

Dann gibt es noch den sozialen Begriff der Behinderung (Den wir sicherlich favorisieren). Dieser ist dem Grunde nach positiver angelegt „Was können Gesellschaft, Städtebau, ÖPNV oder z.B. Architektur , aber auch eben die Betreffenden machen, damit sie Menschen nicht einschränken oder beeinträchtigen?“

Damit kommt man zu einer simplen Idee: Warum sagt man „Menschen mit Behinderungen“ anstatt „Menschen mit Einschränkungen/Beeinträchtigungen“? Wäre dies nicht eine Möglichkeit, das Zusammenleben zu verbessern?

Wie seht ihr das? Kommentare erwünscht 🙂

P.S.: Ganz am Anfang des Blogs hatte ich erwähnt, dass wir Behinderung nicht in den Vordergrund stellen wollen, es ab und an aber auch kaum zu vermeiden ist. Dies ist so ein Beispiel

Advertisements

2 Gedanken zu “Definition und unsere Haltung

  1. Moin

    Auch wenn du, Bastian, meine Sicht grundsätzlich kennst, lasse ich meine Meinung auch mal da 😉
    Manche Beeinträchtigung behindert einen, z.B. wenn man keine Treppen steigen kann, der Weg zum Kumpel/zur Kumpelin aber nur über Treppen möglich ist.
    Manche Beeinträchtigung hindert einem nur an vollkommener Teilnahme wenn man es zulässt, zum Beispiel sozial-emotionale Störungen im Bereich der Sozialinteraktion.

    Jruß
    TieKay

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s