Insgesamt stimme ich quasi voll mit ihrem Beitrag „Ausbildung“ überein! Allerdings mag ich es aus der teil-passiven Beobachterrolle noch kommentieren.

Sie hat enorme Fortschritte gemacht, auf etlichen Gebieten wo sie „Baustellen“ hat.

Gerade die Phase von Mitte April bis jetzt hat sie (und z.T mich :D) körperlich-seelisch-nervlich teilweise an den Rand des Wahnsinns gebracht, stiess hier und da auch auf Unverständnis (ich nehme mich da als Mittäter NICHT von aus) und stand unter unglaublichem inneren und äußeren Druck, dem man eben nur als gefestigter Mensch Stand halten kann. Da ist der Knackpunkt: Sie ist scheinbar gefestigter als sie es für sich denkt! Mit der Zeit bemerkte sie auch, was sie falsch gemacht hat und steht auch dazu (war nicht immer so …)

Das nächste Schuljahr wird wieder anstrengend, aber sie will, kann und wird es schaffen. Ich denke, auch wenn es unausgesprochen ist, sie weiß wer an ihrer Seite mit ihr da durch geht.

Zu der Segelidee kurz: Ich plane (wieder, diesmal ernsthaft) erstmal den SBF – Schein zu machen, in Hamburg gibt es eine Segelschule, die dafür optimierte Boote hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s