Südlich des Elbe-Polarkreises kennen viele die Nutzung des Begriffs Moin nicht. Da es X Abhandlungen dazu gibt, hab ich mich in der Überschrift nur auf einen Teilaspekt bezogen, der heute aber auch inhaltlich wichtig ist.

Wie ihr wisst, wird dieser Blog quasi eingefroren und der neue, bei dem es nahtlos solo weitergehen wird, in Bälde freigegeben. Eine Adresse gibt es übrigens schon, die poste ich in dem folgenden Beitrag.

Persönlich geht es mir seit Wochen so lala, hab viel mit mir, für mich und andere zu tun. Zudem soll der neue Blog etwas professioneller werden und ich habe aktuell schon bei der Menüführung, aber das wird schon noch!

Kommentar verfassen